Logo

Die Chemtrail Theorie ist die angebliche Erklärung für das Phänomen betreffend den Streifen, die hinter Flugzeugen in großer Höhe entstehen. Solche Streifen werden gewöhnlich als Kondensstreifen bezeichnet und sind auf die Kondensation von Wasserdampf zurückzuführen, die vom Flugzeug über die Turbinen abgegeben werden. Viele Leute glauben, dass kein Unterschied zwischen Chemtrails und Kondensstreifen existiert. Andere Leute behaupten, das diese Chemtrails anders sind als die wasserbasierten Kondensstreifen und das diese auch andere Eigenschaften haben als Kondensstreifen. Diese Leute glauben, dass die Streifen aus chemischen Dämpfen bestehen.

Entstehung
X Formation von Chemtrails?

X Formation von Chemtrails?

Die Chemtrail Theorie wurde der breiten Öffentlichkeit in der Mitte der 1990er Jahre bekannt. Chemtrails wurden in vielen Radio Programmen diskutiert wie in Radiosender Art Bell, der in Nevada, USA sendet. Der Radiosender befasst sich mit paranormalen und verschwörungstheoretischen Themen. Einem FAQ zu Folge, der sich auf der Webseite von Jeff Rense (populärer Verschwörungstheoretiker) befindet,  sehen Chemtrails wie gewöhnliche Kondensstreifen aus, aber sie sind viel dicker und dehnen sich über den ganzen Himmel aus. Außerdem treten sie in verschiedenen Mustern auf wie X-Formationen, kleine Gitter, parallele Linien oder gekreuzte Schraffuren. Anstatt schnell zu verschwinden expandieren die Chemtrails und in circa 30 Minuten werden sie zu büschelartigen Formationen, die zusammentreffen und eine einzige Formation bilden. Die Formationen haben dann einen weißen Schleier und sehen wie Cirrus Wolken aus, die für mehrere Stunden am Himmel stehen.

Sinn der Chemtrails

Möglicher Nutzen der ganzen Verschwörung ist angeblich, dass die Chemtrails zur atmosphärischen

Kontrolle und Wetterkontrolle eingesetzt werden können. Weitere Anwendungen als biologische Waffe, zur Gedankenkontrolle oder zum Zweck der Erschaffung einer ?Neuen Weltordnung? werden von den Anhängern der Theorie ebenfalls angegeben.

Ein Flugzeug das Streifen hinterlässt.

Ein Flugzeug das Streifen hinterlässt.

Skeptische Antworten

Einige skeptische Gruppen wie die CSICOP (Committee for the Scientific Investigation of Claims of the Paranormal) beteuern, das die normalen Kondensstreifen in einer großen Variation auftreten und das die Beschreibungen und Fotografien von Chemtrails genau diesem Muster entsprechen. Des Weiteren äußert sich die CSICOP zu den Chemtrail Ideen folgender Maßen:

  • Eine solches Vorgehen wie bei der Chemtrail Theorie würde eine weltweite Tarnoperation voraussetzen, die tausende von Piloten,  das Flughafen Personal der Fluglinien und des Militärs verwickelt und das weltweit.
  • Die Freisetzung von dünnen Gaswolken in einer Höhe von 10000 Metern wäre sehr ineffektiv, da die Winde in großen Höhen Chemikalien über eine große Fläche in einer sehr dünnen Konzentration verteilen würden.
  • Chemtrails wären sehr ineffektiv und teuer. Warum soll man nicht einfach die Wasserversorgung für solche Zwecke benutzen?
  • Kondensstreifen oder Chemtrails?

    Kondensstreifen oder Chemtrails?

    Einige Flugzeuge die angeblich Chemtrails verbreiten wurden identifiziert und inspiziert. Die Flugzeuge enthielten keine Sprüheinrichtungen oder Speichertanks.

Ähnliche Phänomene

BeiFlugshows werden farbige Dampfstreifen erzeugt, die aus einem Farbpulver entstehen, das aus einer Kartusche an die Flugzeugturbine abgegeben wird.

Über großen landwirtschaftlich genutzten Feldern werden oft Pestizide aus geringer Höhe versprüht, die aber keine Kondensstreifen erzeugen.

Post to Twitter Post to Plurk Post to Yahoo Buzz Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace Post to Ping.fm Post to Reddit Post to StumbleUpon

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Impressum | Kostenloser Blog hosted by Blogworld V2.8.6
Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Eclipsis. All rights reserved.